Es war ganz schön ruhig um den LAUF Für MEHR ZEIT! Und das hat seinen Grund: Wir haben gegrübelt, wie wir unseren Spendenlauf trotz der aktuellen Einschränkungen stattfinden lassen können. Immerhin ist es die 25. Auflage! Und ihr wisst ja – der LAUF FÜR MEHR ZEIT ist für die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. ungeheuer wichtig. Jetzt ist es endlich soweit: Die Anmeldung für den LAUF FÜR MEHR ZEIT 2020 ist geöffnet!

Wie es geht? Ihr lauft die Distanz, für die ihr angemeldet seid – einmalig innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums, wo immer ihr wollt. Mit euren engen Laufbuddys oder allein. Das Ergebnis dokumentiert ihr für uns. Denn dieses Mal spendet nicht nur ihr mit eurer Anmeldung, auch unsere Sponsor*innen geben für jeden gelaufenen Kilometer etwas dazu. Und Spendenläufer*innen, die zusätzlich in ihrem Umfeld Geld einsammeln gibt es auch in diesem Jahr, wie gewohnt. Ihr seht – manches ist ein bisschen anders, aber das Prinzip bleibt: Wir laufen für die, die unsere Unterstützung brauchen. Denn COVID-19 ist leider nicht das einzige Virus, das Folgen für Infizierte hat.

Seid ihr dabei? Hier gibt’s mehr Details:

Es gibt folgende Möglichkeiten mitzulaufen:

Bambini- und Schüler*innenlauf 5 €
5 KM Lauf und Walk/10 KM: 13 €
Freie Streckenauswahl = für jeden Kilometer, den ihr absolviert und nach Eurem Lauf im Anmeldetool eintragt, zahlen unsere Sponsor*innen an die AIDS-Hilfe Frankfurt. Daher gibt es dieses Jahr die freie Streckenauswahl für die, die ganz viele Spenden erlaufen wollen.

Eure Startnummer und ein Dankes-Solidaritätsbändchen erhaltet Ihr per Post.

 

Hier anmelden

Der Hessische Leichtathletik-Verband empfiehlt:
Kinder bis zum 10. Lebensjahr sollten keine 5 Kilometer unter Wettkampfbedingungen laufen.

Haftungsausschluss und Teilnahmebedingungen

Der Haftungsausschluss und die Teilnahmebedingungen werden mit der Anmeldung zum LAUF FÜR MEHR ZEIT akzeptiert. Der LAUF FÜR MEHR ZEIT ist ein genehmigter VOLKSLAUF des Hessischen Leichtathetikverbandes (HLV). Damit gelten auch die Bedingungen des HLV; nachzulesen unter www.hlv.de (Breitensport). Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen. Ich bin damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies beim Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Wettkampfes ratsam sein sollte. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während der Veranstaltung und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe. Ich versichere gleichzeitig, dass ich in Schadenfällen keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter*innen sowie die beteiligten Vereine, Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflicht-Versicherungsansprüche bestehen. Eingeschlossen sind hierin alle unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen geltend machen könnten. Im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall sind keinerlei Regressansprüche gegen den Veranstalter möglich. Die geleistete Anmeldegebühr wird im Falle der Absage der Veranstaltung unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr nicht erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Den Anweisungen des Veranstalters und dessen Mitarbeiter*innen werde ich Folge leisten. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld beim Veranstalter eingegangen ist. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten sowie die von mir anlässlich meiner Teilnahme gemachten Fotos, Videos und Filmaufnahmen im Rahmen der Berichterstattung (z.B.: Internet-Listen) von der Veranstaltung und zur Werbung für diese Veranstaltung verwendet werden dürfen. Ich versichere, dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde.